Erfolgreicher Selbstbehauptungskurs für Kids

AWO Kita Dietersheim wird "Schutzinsel"

„Nicht mit mir!“… so hieß es wieder in diesem Jahr für alle Wackelzähne beim gleichnamigen Selbstbehauptungskurs. An vier Vormittagen vom 10. bis 23. Mai 2023 übten die Kinder unter der Anleitung von Yvonne Tausche und Holger Tanzberger, wie sie sich in Gefahrensituationen verhalten sollen. Sie sprachen über das Bauchgefühl, gute und schlechte Geheimnisse, Rettungsinseln (Licht – Lärm – Leute) und Verhaltensregeln im Umgang untereinander. Die Kinder trainierten mit lautem „Stopp!“ die Abwehrhaltung und übten immer wieder, sich geschickt aus einem Klammergriff zu befreien und Hilfe zu holen.

Durch Bilderbücher und eine Mit-Mach-Geschichte gestalteten die Kursleiter die Inhalte ganz anschaulich für die Kinder. Im Hausaufgabenheft konnte nochmal alles vom Übungstag nachgelesen werden und gemeinsam mit den Eltern die vorgegebenen Aufgaben erledigt werden. Ganz zuverlässig und stolz präsentierten die Kinder ihre Hausaufgaben am nächsten Kurstag. Schon mal eine gute Übung für die Schule! Damit die Eltern ihre Kinder auch bei diesem Kurs unterstützen und die Inhalte zu Hause noch mehr vertiefen konnten, gab es vor dem Kinderkurs einen Informationselternabend.

Beim Abschlussnachmittag am 23. Mai 2023 konnte sich dann ein Elternteil davon überzeugen, was die Kinder im Selbstbehauptungskurs „Nicht mit mir!“ so alles gelernt hatten. Die Eltern staunten nicht schlecht über das große Wissen und Können der Kinder und mussten ein bisschen schmunzeln, als sich ihr Kind mit einem beherzten Zwicken in den Oberschenkel aus ihrem „Schwitzkasten“ befreien konnte. 

Als krönenden Abschluss schafften es alle Kinder mit einem kräftigen Schlag ein Brett auseinanderzubrechen. Ganz selbstbewusst und stolz stellten sich die Kinder am Schluss mit Frau Tausche zu einem Gruppenfoto auf – natürlich mit Brett und ihrer Urkunde.

Ab sofort wird auch unser AWO-Kindergarten in der Schützenstraße 1a in Dietersheim eine sogenannte „Schutzinsel“ sein, ein erster Anlaufpunkt, wenn Kinder Hilfe benötigen. Ein großer Aufkleber an der Tür macht darauf aufmerksam.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Franziska Lenk09161 6631981

Kontaktformular

Reference